Homepage ǀ Aktuelles ǀ Impressum ǀ Kontakt

MUSIK IN DER KIRCHE ST. PETRI, BENZ

Usedomer Kantatenchor

Chor

JOHANNESPASSION VON SCARLATTI IN DER BENZER KIRCHE
Am Karsamstag, dem 20. April um 19:00 Uhr erklingt in der Benzer Kirche die Johannespassion von Alessandro Scarlatti (1660-1725). Die Mitwirkenden sind Mitglieder das Usedomer Kantatenchores und das op5barockorchester Berlin, die Leitung hat Clemens Kolkwitz.
Alessandro Scarlatti war einer der berühmtesten Vertreter des Italienischen Barock, und eine Inspirationsquelle für Komponisten in ganz Europa. Seine Johannespassion schrieb er im Stil der Italienischen Barockoper, bei dem neben den Barock-Streichern auch die Truhenorgel, die Theorbe (Basslaute) und das Cembalo ihren klanglichen Reiz entfalten.
Für das Ensemble ist die Aufführung des selten gespielten Stückes eine Premiere. Die 11 Sängerinnen und Sänger und die 8 Instrumentalisten hatten in den vergangenen Jahren schon mit Passionsoratorien in Benz, Koserow, Ahlbeck und Heringsdorf ihr Publikum begeistert. Besonders hervorzuheben sind dabei die Evangelistenpartie und die des Christus, gesungen von Colette Kaliebe und Paul Wiese.
Das Konzert beginnt 19:00 Uhr in Benz. Ab 16:00 Uhr erklingt es bereits in der Zinnowitzer Kirche. Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist frei. Um die hohen Honorare und Fahrkosten der freiberuflichen Profi-Musiker bezahlen zu können, wird an den Ausgängen um eine reichliche Kollekte gebeten.
C. K.